Traumdeutung

Kompatibilität der Tierkreiszeichen nach Geburtsdatum - finden Sie den perfekten Partner!

Pin
Send
Share
Send
Send


Wer von uns träumt nicht davon, seine Seelenverwandte zu treffen und eine glückliche Beziehung zu ihr aufzubauen? Aber sehr oft verändert eine Person, die auf den ersten Blick für Sie ideal geeignet zu sein scheint, das Zusammenleben auf Grund einer Unterbrechung der Beziehungen auf gemeinsame Weise ... Astrologen wiederholen immer wieder die Vereinbarkeit der Tierkreiszeichen nach Geburtsdatum, von der es abhängt, ob die Partner in der Ehe glücklich sind. In diesem Artikel erfahren Sie, wie verschiedene Tierkreiskonstellationen miteinander auskommen.

Widder ist eine leidenschaftliche Art, er wählt und erobert gerne seinen Partner. Und wenn die zweite Seite weiterhin fasziniert ist und nicht alle Karten vor dem Widder aufdeckt, ist es möglich, eine glückliche Familie zu gründen.

Wie zu kombinieren:

Widder mit WidderA: Eine eher seltene Art der Verbindung. Beide Partner sind sehr leidenschaftlich und heiß, emotional, so dass ihre Beziehung aktiven Vulkanen ähnelt. Die Zukunft des Paares hängt von der Fähigkeit der Unterordnung eines Partners unter einen anderen ab. Die Kompatibilität ist nicht sehr gut.

Widder mit Stier: Sie sind radikal verschiedene Menschen. Aries ist nicht zufrieden mit der Ruhe des Stiers, und Taurus ist nicht zufrieden mit der Schärfe des Widders. Gleichzeitig ist Aries von der Zuverlässigkeit und Stabilität des Taurus beeindruckt. Beziehungen sind möglich, aber sie werden sehr hektisch sein.

Widder mit Zwillingen: Sowohl Widder als auch Zwillinge sind energisch, verstehen sich und erfahren sexuelle Befriedigung. Trotzdem können Sie dieses Paar aus Kompatibilitätsgründen nicht als ideal bezeichnen. Alles wegen der Oberflächlichkeit und Windigkeit des Zwillingspartners.

Widder mit Krebs: Ungewöhnlich problematische Verbindung. Obwohl die Partner eine starke sexuelle Anziehungskraft verspüren, haben sie nur wenige gemeinsame Ansprechpartner. Das Wichtigste in der Gewerkschaft wird natürlich der Widder sein, und die Zukunft des Paares hängt davon ab, wie vorsichtig und zurückhaltend er sein wird.

Widder mit Löwen. Es gibt einen Zufall in Charakter und Temperament, aber wenn es keine wahre Liebe gibt, wird sich das Paar mit Sicherheit auflösen. Für Löwen ist es leicht, Schwierigkeiten im Leben zu beseitigen, dies gilt jedoch nicht für die Eheunion.

Widder und Jungfrau: komplexe Zusammenhänge. Sie können angenehm sein, aber die Wahrscheinlichkeit einer glücklichen Ehe liegt hier bei fünfzig Prozent. Aber Widder und Jungfrau können großartige Geschäftspartner sein.

Widder mit Waage: Ein Paar ist eine Kombination von Tierkreisgegensätzen. Obwohl Widder und Waage eine ähnliche innere Welt haben, leiden sie unter Widersprüchen in verschiedenen Lebensbereichen. Stars versprechen eine kurze Beziehung, aber keine glückliche Ehe.

Widder und Skorpione: Jeder Partner ist unabhängig. Ihre Beziehung wird entweder auf Freundschaft oder Feindschaft beruhen. Die Stärkung der Kommunikation trägt zur Freiheit und Unabhängigkeit sowie zur Gleichstellung bei.

Widder mit Schütze: Vertreter des Elements Feuer verlieben sich oft auf den ersten Blick ineinander. Sie verstehen sich im Alltag perfekt und haben gemeinsame Interessen. Das einzige, was die Beziehung stören wird - körperliche Zufriedenheit, daran muss gearbeitet werden.

Widder mit Steinbock: Widder sind von Natur aus gestört, und Steinböcke sind Konservative. Sie sind so unterschiedlich in Temperament, Charaktereigenschaften und Lebensrhythmus, dass sie äußerst selten Beziehungen eingehen.

Widder mit Wassermann: Eine Beziehung kann nur dann glücklich sein, wenn ein starker Widder nicht versucht, einen starken Wassermann zu unterdrücken, und dieser aufhört, Widder zur Eifersucht zu provozieren. Laut Statistik werden in diesem Paar sehr begabte Kinder geboren.

Widder mit Fischen: Aries - mutig und selbstbewusst, Fische haben eine gute Intuition, alles in allem bildet es eine helle und glückliche Verbindung. Auch die Verschiedenartigkeit von Charakteren und Temperamenten wird die Partner nicht stören.

Stier ist inhärentes Eigentum im Bereich der Beziehungen. Er füllt die Beziehung mit Kräften, Mitteln und Emotionen, wartet aber im Gegenzug auf eine Rückkehr.

Wie zu kombinieren:

Stier mit Stier: Beide Partner sind Workaholics, sie horten gern, sie haben ein hohes gegenseitiges Verständnis. Aber es gibt sexuelle Unvereinbarkeit - Frauen leiden unter erhöhter Sentimentalität und Männer sind weltlicher. Beziehungen sind möglich, aber es ist unwahrscheinlich, dass sie in der Ehe enden.

Stier mit Zwillingen: Sie sind stark sexuell angezogen, aber im Leben der Partner gibt es eine große Distanz. Die Zwillinge lieben das aktive soziale Leben und Taurus sind sehr eifersüchtig auf sie. Diese Charaktere haben unterschiedliche Charaktere: Gemini ist windig und Taurus ist phlegmatisch. Aufgrund von Missverständnissen kommt es häufig zu Beziehungsbrüchen.

Stier und Krebse: Sie ergänzen sich gut, haben viele gemeinsame Berührungspunkte. Sowohl Taurus als auch Cancer sind Stubenhocker, sentimental und lieben Sex. Aufgrund ähnlicher Interessen und Ziele verspricht die Verknüpfung eine lange Lebensdauer.

Stier mit Löwen: Hier basiert die Beziehung ausschließlich auf Sex. Partner wollen einander nicht gehorchen, deshalb haben sie oft Konflikte. Gehen Sie keine solche Beziehung ein.

Stier mit Jungfrauen: Diese Beziehung ist für beide Teilnehmer günstig. Beziehungen können auf wilder Leidenschaft und tiefer Bindung beruhen. Beide Partner schauen wirklich auf die Welt und sind sehr praktisch.

Stier mit Schuppen: Beide Sternbilder werden von der Venus gesteuert, haben aber unterschiedliche Sinnlichkeit. Obwohl es viele gemeinsame Interessen und starke Ähnlichkeiten gibt, werden Ehen selten addiert, aber unterschiedliche Lebensprinzipien sind schuld.

Stier mit Skorpionen: Zeichen sind Antipoden, zwischen ihnen gibt es entweder eine starke Anziehungskraft oder eine starke Entlassung, aber es gibt keine Gleichgültigkeit. Sex spielt in dieser Hinsicht eine große Rolle, und Eifersucht ist auch ständig vorhanden. Die Sterne versprechen eine stürmische Romantik, aber nicht sehr lange.

Stier mit Schütze: Beziehungen sind möglich, wenn Taurus es schafft, Schütze zu bändigen. Zwischen den Partnern besteht eine starke sexuelle Anziehungskraft. Aber die Beziehung wird wahrscheinlich auseinanderfallen, weil sie keine solide Unterstützung haben.

Stier mit Steinbock: Sowohl Stier als auch Steinbock sind für langfristige Beziehungen konfiguriert. In einer Beziehung gibt es wenig Romantik, aber es gibt guten Sex. Die Partner haben viel gemeinsam, ihre Gewerkschaft wird aufgrund von Ausdauer und Ausdauer sowie Ausdauer und Ausdauer geschlossen. Fest miteinander verbunden.

Stier mit Wassermann: In dieser Hinsicht hat Stier eine harte Zeit - er leidet ständig unter Angst. Wassermann neigt dazu, "in den Wolken zu schweben", originelle Ideen zu entwickeln, und der arme Stier ist gezwungen, ihn ständig "vom Himmel auf die Erde zu senken". Es gibt viele unangenehme Überraschungen in der Gewerkschaft.

Stier mit FischenA: Das Fundament einer Beziehung ist sehr stark - es ist eine Anziehungskraft und Liebe und Loyalität mit Hingabe. Es gibt viele gemeinsame Berührungspunkte: Stier und Fisch streben nach einem ruhigen, schönen Leben. Gut kombiniert im Schlafzimmer wird die Verbindung stark und lang sein.

Zwillinge

Zwillinge zeichnen sich durch Verliebtheit, Oberflächlichkeit und Vergänglichkeit aus. Sie können schnell Ehen schließen und sich auch schnell scheiden lassen, weil sie in allem nach Neuartigkeit streben.

Wie zu kombinieren:

Zwillinge mit Zwillingen: Eine sehr interessante und vielversprechende Gewerkschaft. Beziehungen werden sich in einem aktiven Szenario entwickeln, sie werden sich nie langweilen. Genießen Sie einander beim Sex und haben Sie Spaß zusammen.

Zwillinge mit Flusskrebsen: Leidenschaftliche Krebse werden leidenschaftliche Zwillinge befriedigen, und letztere werden die Stimmung bei Krebs verbessern. Ansonsten haben die Partner wenig gemeinsam, um eine dauerhafte Verbindung herzustellen, die Beziehung bricht in den meisten Fällen auseinander.

Zwillinge mit Löwen: Sie sind leidenschaftliche Liebhaber und zeigen Loyalität zueinander. Sie versuchen, sich in der Gesellschaft zu behaupten, finden aber in dieser gegenseitigen Freude. Die Verbindung zwischen den Zeichen ist recht erfolgreich.

Zwillinge mit Jungfrauen: Sie stehen unter der Schirmherrschaft von Merkur, haben aber nichts mehr zu teilen. Für die Jungfrau sind die Zwillinge zu frivol und die Jungfrau ist zu langweilig und kalt für sie. Wenn sich die Partner beim Sex vergnügen, löst sich die Gewerkschaft auf.

Zwillinge mit Skalen: Die Gewerkschaft ist in allen Aspekten sehr harmonisch. Sie motivieren sich gegenseitig, finden völliges gegenseitiges Verständnis. Sie werden nicht konkurrieren, nach Unterhaltung streben, verrückt nach Reisen. Die einzige Einschränkung - beide Partner sind starke Tranzhyrami.

Zwillinge mit Skorpionen: Erfinderische Zwillinge und dynamische Skorpione verstehen sich im Allgemeinen recht gut, es besteht eine starke sexuelle Anziehungskraft. Aber der Unterschied in den Charakteren und Temperamenten wird eine Rolle spielen.

Zwillinge mit Schütze: Zeichen-Antipoden, die stark aneinander ziehen. Sie sind ausgezeichnete Gesprächspartner, streiten gern, streben nach Freiheit. Es kann deshalb zu Missverständnissen im Schlafzimmer und beim Abschied kommen.

Zwillinge mit Steinbock: Der Zwilling ist windig und frivol und der Steinbock ist konservativ. Sie können gegenseitiges Verständnis finden, obwohl es in dieser Allianz keine brennende Leidenschaft geben wird.

Zwillinge mit Wassermann: Finde eine gemeinsame Sprache. Sowohl Zwillinge als auch Wassermann sind ziemlich unvorhersehbar, so dass es in der Beziehung zu Missverständnissen kommt. In der Ehe sind sie treue Freunde als leidenschaftliche Liebhaber.

Zwillinge mit Fischen: In einer Beziehung gibt es eine Leidenschaft und viele Probleme. Rücksichtslose Zwillinge neigen dazu, die Gefühle emotionaler Fische zu verletzen. Auch haben die Partner zu unterschiedliche Ansichten über das Leben und die Bedürfnisse.

Krebs

Krebs ist die empfindlichste und emotionalste aller Tierkreiszeichen. Er sucht die perfekte Liebe und Unterstützung, ist anfällig für Hingabe.

Wie zu kombinieren:

Flusskrebse mit Flusskrebsen: Dieses Paar hat viel gemeinsam, was häufig zu Schwierigkeiten führt. Sie kennen die Schwachstellen des anderen und können sie schwer verletzen. Aber befriedige dich gegenseitig sexuell. Leider ist diese Beziehung nicht sehr vielversprechend.

Krebse mit Löwen: Vielleicht passt sich die Entstehung einer leidenschaftlichen Beziehung und einer erfolgreichen Ehe, wenn Krebs Leo Zugeständnisse macht, der gesteigerten Emotionalität des letzteren an. Der Löwe wird König in der Beziehung als Ganzes und im Schlafzimmer sein, und Krebs hat eine enorme Intuition. Partner ergänzen sich harmonisch.

Krebse mit Jungfrauen: Krebs ist emotional und Virgos haben eine analytische Denkweise, aber sie ergänzen sich ziemlich gut. In einem solchen Paar gibt es oft langfristige und glückliche Beziehungen, in denen ein zuverlässiger Krebs das zärtliche Mädchen schützen kann. Die Anleihe wird wahrscheinlich in der Ehe enden.

Krebs mit Schuppen: Dies sind Individuen aus verschiedenen Welten - Krebs strebt nach hellen Gefühlen und Waage träumt von intellektueller Intimität. Schwierig sind sie gegeben und sexuelle Beziehungen. Wenn Krebs den Partner zu sehr kritisiert, findet die Waage in der Regel ein neues Hobby.

Flusskrebse mit Skorpionen: Skorpione sind außerordentlich leidenschaftlich und können die verborgene Sinnlichkeit von Flusskrebsen wecken. Die Krebse werden von der Kraft des Skorpions angezogen, und dieser genießt aufgrund seiner emotionalen Bindung an Krebs Seelenruhe. Sie haben sehr hohe Chancen, eine glückliche Vereinigung zu organisieren, die auf aufrichtigen und gegenseitigen Gefühlen beruht.

Raki mit Schütze: Schütze eröffnet Krebs neue intellektuelle Horizonte, aber ansonsten sind die Partner zu unterschiedlich, sie unterscheiden sich durch ihre Sicht auf Leben, Verhalten, Temperament. Sie können gute Freunde finden, aber keine Liebhaber.

Flusskrebse mit Steinbock: Beziehungen beginnen mit sexueller Anziehung zwischen antipodalen Zeichen. Aber Steinbock ist ein Karrierist, und Krebs verlangt mehr Aufmerksamkeit. Aufgrund von Unterschieden in den Charakteren kann die Vereinigung bald zusammenbrechen.

Krebse mit Wassermann: Krebs ist sehr empfindlich und empfindlich, Wassermann ist zu kalt für sie. Krebs neigt dazu, sich zu verbinden und gibt Wassermann nicht die nötige Freiheit. Krebs leidet häufig unter den stechenden Angriffen des Wassermanns. Im Paar herrscht nur sexuelle Verträglichkeit.

Flusskrebse mit Fischen: Die Beziehung zwischen Krebs und Fisch basiert auf gemeinsamen Interessen, emotionaler Zuneigung, sexuellem Vergnügen und spiritueller Intimität. Krebs in einer Beziehung ist ein Anführer, aber Fische gehorchen ihm gerne. Wahrscheinlich erfolgreiche Eheunion.

Im folgenden Video erfahren Sie mehr über die Kompatibilität von Sternzeichen.

Leo ist eine leidenschaftliche Art, die versucht, seine Geliebte zu unterwerfen und die Ablehnung nicht akzeptiert. Auf der Suche nach einem Mann, der sein romantisches Schicksal mit einem attraktiven Auftritt teilt.

Wie zu kombinieren:

Löwen mit Löwen: Dies ist wirklich ein Königspaar. Sie verbindet eine starke sexuelle Leidenschaft, beide sind Romantiker, lieben das Leben. Aber oft gibt es einen Kampf um die Führung, niemand will die Handfläche aufgeben. Die Gewerkschaft ist ziemlich harmonisch.

Löwen mit Jungfrauen: Löwen "picken" an den intellektuellen Fähigkeiten der Jungfrau, lassen sich aber nicht von ihrer sexuellen Befriedigung leiten. Jungfrau zeichnet sich durch Praktikabilität und Vorsicht aus, und Löwe - Extravaganz und Extravaganz. Es gibt viele Meinungsverschiedenheiten im Leben, daher ist die Gewerkschaft zur Zerstörung verurteilt.

Löwen mit Schuppen: Löwen sind kreativ und Waage ist natürliche Ästhetik. Partner neigen dazu, sich gegenseitig zu überschatten, im Schlafzimmer wird der Anführer des Löwen. Beziehungen sind möglich, aber nicht von langer Dauer.

Löwen mit Skorpionen: Sie sind sexuelle Magnete füreinander, aber Leo ist peinlich berührt von Scorpions Eifersucht. Unterschiedliche Einstellungen und Widersprüche provozieren den Tod der Gewerkschaft.

Löwen mit Schütze: Open Lions erobern den geselligen Optimisten Schütze. Beide Partner streben nach Freiheit, ergänzen sich gut im Familienleben.

Löwen mit Steinbock: Vorsichtige Steinböcke versuchen, die Macht über den großzügigen Löwen zu übernehmen. Leo will aber nicht untergeordnet sein. Bis zum Ende der Trennung ist unvermeidlich.

Löwen mit Wassermann: Sie ziehen sich physisch stark an, leiden aber unter vielen Widersprüchen (Wassermann kritisiert Löwe, und Leo leidet darunter). Sie schaffen jedoch sehr glückliche Ehen.

Löwen mit Fischen: Lemberg ist eine andere Aktivität, und Fische - Weichheit. In Beziehungen gibt es Intrigen, aber keine Harmonie. Wenn die Löwen und Fische heiraten, werden sie höchstwahrscheinlich geschieden sein.

Jungfrau ist in der Liebe sehr praktisch und sucht auch hier materiellen Nutzen. Auf der Suche nach Loyalität, Ordnung, Ehrlichkeit und Transparenz.

Wie zu kombinieren:

Jungfrau mit Jungfrau: Die Beziehung zwischen ihnen ist fast perfekt, aber beide sollten aufhören, nach gegenseitigen Nachteilen zu suchen. Sie können um die Führung kämpfen, aber im Allgemeinen ist die Gewerkschaft sehr erfolgreich.

Jungfrau mit Waage: Waage ist zu leichtfertig für bodenständige Jungfrau, sie verschwenden Geld, haben Spaß und Jungfrau kritisiert sie dafür. Normalerweise lösen sich solche Paare auf.

Jungfrauen mit Skorpionen: Skorpion ist der Sinnlichkeit inhärent, er versucht die Jungfrau sexuell zu befreien und ist auch eifersüchtig, was der sanften Jungfrau sehr zusagt. Partner verstehen sich gut genug.

Jungfrau mit Schütze: Schütze streben nach Freiheit und Jungfrau - zu arbeiten. Obwohl beide Partner intellektuelle Zeichen sind, sind sie nicht gut aufeinander abgestimmt. Unterschiedliche Temperamente und Lebenslagen provozieren die unvermeidliche Kluft.

Jungfrau mit Steinbock: Ergänzen sich in allen Plänen sehr harmonisch. Zwischen Virgos und Capricorn gibt es oft starke und glückliche Ehen.

Jungfrau mit Wassermann: Beide sind Rationalisten, haben eine hohe Intelligenz, aber nichts anderes bindet sie. Es ist schwierig für sie, miteinander befreundet zu sein.

Jungfrau mit Fischen: Jungfrauen suchen Schutz in der Liebe und Fische warten auf ein tolles Gefühl. Beginnen Sie, sich schnell zu ermüden und gehen Sie.

Skalen

Für die Waage ist eine starke Beziehung zu einem Partner sehr wichtig - so fühlen sie ihre Perfektion. Die meisten fürchten die Einsamkeit.

Wie zu kombinieren:

Waage mit Waage: Waage zeichnet sich durch Emotionalität aus und Jungfrau ist zu verschlossen und ernst. Skalen - verehren Sie die Firma, und Jungfrau ist ein homebody. Beziehungen sind möglich, aber nicht von langer Dauer.

Skorpionschuppen: Die Waage ist von der Leidenschaft des Skorpions "berührt", aber sie leidet unter seiner erhöhten Wut. Darüber hinaus lieben auch sie die Vielfalt. Union ist von kurzer Dauer.

Waage mit Schütze: Treffen, stellen Sie sicher, eine glückliche Beziehung zu erstellen. Schütze liebt Abenteuer und motiviert diese Waage, und er ist fasziniert von der Zärtlichkeit seines Partners. Die Ehe ist sehr erfolgreich.

Waage mit Steinbock: Für Steinböcke ist die sexuelle Energie wichtig, aber sonst verbindet sie nichts. Skalen brauchen Schmeichelei und Aufmerksamkeit, und Steinbock ist zu geheimnisvoll dafür. Eine kurze Angelegenheit ist möglich.

Waage mit Wassermann: Hier fallen weltliche und künstlerische Interessen zusammen, viele allgemeine Aktivitäten. Partner sind gut im Bett und im Leben - die Ehe verspricht, glücklich zu sein.

Waage mit Fischen: Der Anfang der Beziehung ist wolkenlos, aber dann ändert sich alles. Fische suchen Unterstützung und Aufmerksamkeit, und Waage strebt nach Spaß. Die Trennung von diesem Paar ist unvermeidlich.

Skorpion zeichnet sich durch Leidenschaft und Sinnlichkeit aus. Die Verbindung mit diesem Zeichen ist stark genug, es ist schwierig, es zu brechen. Skorpion ist anfällig für Eifersucht, verzeiht keine Täuschung.

Wie zu kombinieren:

Skorpione mit Skorpionen: Ehegewerkschaften und freundschaftliche Beziehungen sind sehr selten. Es gibt eine starke körperliche Anziehungskraft. Beziehungen sind möglich, aber nicht sehr erfolgreich.

Skorpione mit Schütze: Scorpio mag die Liebe des Schützen, er versucht ihn in vier Mauern einzusperren, was unweigerlich mit einer Pause endet.

Skorpione mit Steinbock: In diesem Fall wird die Leidenschaft des Skorpions vom Verdienst gewürdigt. Beide Partner ergänzen sich harmonisch, die Beziehung wird ein gutes Ende haben.

Skorpione mit Wassermann: Skorpione sind zu anspruchsvoll für Wassermann, sie haben unterschiedliche Ansichten über das Leben. Zukunftsprognosen sind ungünstig.

Skorpione mit Fischen: Unentschlossene Fische verlassen sich glücklich auf einen starken Skorpion. Союз основан на искренних чувствах и продержится долгое время.

Стрельцам необходимы неординарные личности для отношений. Они не гнушаются создавать браки с представителями других культур, рас и мировоззрения.

Как совмещаются:

Стрельцы со Стрельцами: Nach Ansicht einiger Astrologen ist diese Vereinigung einfach perfekt. Strelets-Truppen zeichnen sich durch Unabhängigkeit und Freiheitsliebe aus, haben aber wenig gemein, was mit Abschied verbunden ist.

Schütze mit Steinbock: Schütze neigen dazu, leichtfertig mit Liebe umzugehen, die nicht zum praktischen Steinbock passt. Ihre Lebensziele sind zu unterschiedlich, schlechte Verträglichkeit.

Schütze mit Wassermann: Sie schätzen das Leben sehr, sie stürzen sich in die Zukunft, sie fühlen Mitgefühl füreinander. Hervorragende Perspektive für die Zukunft.

Streltsy mit Fischen: Fische interessieren sich für die Lebenskraft des Schützen, und letztere bewundern die Spiritualität der Fische. Im Schlafzimmer sind sie nicht sehr zufrieden miteinander, der Roman wird nicht lange dauern.

Steinbock

Steinbock zeigt Funktionalität und Nüchternheit in allem, auch in der Liebe. Haben Sie ein starkes Pflichtbewusstsein.

Wie zu kombinieren:

Steinböcke mit Steinbock: Für Steinböcke ist es wichtig, ähnliche Ansichten über das Leben in Menschen zu sehen, und die Vereinigung von zwei Steinböcken wird harmonisch, aber komplex sein, ohne Freude und Emotionen. Gefühle neigen dazu, "nein" zu sagen.

Steinböcke mit Wassermann: Wassermann ist für Steinböcke zu unberechenbar, und Wassermann scheint der erste Gleichgültige zu sein. Es gibt viele Unterschiede, aber wenn es Sympathie gibt, kann Freundschaft statt Liebe entstehen.

Steinböcke mit Fischen: Steinböcke geben Fischen Stabilität, sind führend im Schlafzimmer. Obwohl die Partner sehr unterschiedlich sind, ergänzen sie sich harmonisch. Wunderbare Kombination.

Wassermann ist beeindruckt von originellen und unvorhersehbaren Partnern. Sie legen großen Wert auf Freiheit und werden ihr Leben eher sozialen als familiären Aktivitäten widmen.

Wie zu kombinieren:

Wassermann mit Wassermann: Mit freundlichen Grüßen bewundern einander, haben einen ausgezeichneten Sinn für Humor. Streiten Sie selten, schaffen Sie so oft starke und glückliche familiäre Beziehungen.

Wassermann mit Fischen: Wassermann zieht den romantischen Charme der Fische an, während letztere an seinen hohen Idealen interessiert sind. Trotzdem wird die Verbindung recht kompliziert.

Fisch

Fische können aufrichtig und desinteressiert lieben. Sie haben zärtliche und spirituelle Gefühle und neigen dazu, ihrem Geliebten viel zu vergeben.

Wie zu kombinieren:

Fisch mit Fisch: Sie sind im Schlafzimmer super füreinander, aber ansonsten sehr unterschiedlich. In alltäglichen Angelegenheiten schlecht zurechtkommen. Diese Gewerkschaft ist nicht vielversprechend.

Wenn Sie wissen, dass Sie mit dem einen oder anderen Tierkreiszeichen kompatibel sind, fällt es Ihnen leichter, die Angemessenheit der Beziehung zu bestimmen, und Sie können ihre Zukunft im Voraus vorhersagen.

Pin
Send
Share
Send
Send